Im Jahre 1927 unternahm Ron mit sechzehn die erste seiner vielen Seereisen über den Pazifik nach Asien. Dort nutzte er, sowohl auf eigene Faust als auch in Begleitung eines Offiziers der britischen Gesandtschaft, die einzigartige Gelegenheit, die Kultur des Fernen Ostens kennenzulernen. Unter den vielen, mit denen er Freundschaft geschlossen und von denen er gelernt hatte, gab es einen weisen Magier aus Peking, der letzte einer Reihe von Magiern, die am Hofe Kublai Khans tätig gewesen waren.

Obwohl „Old Mayo“ in erster Linie als Entertainer einen großen Namen hatte, war er auch sehr versiert in den alten Weisheiten Chinas, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Ron verbrachte viele Abende mit solch weisen Männern und absorbierte begierig ihre ëußerungen.




Scientology und Dianetik GlossarScientology Gründer: L. Ron Hubbard


| Scientolgy Auditing | Fakten über Scientology | Scientology | L. Ron Hubbard - Der Menschenfreund | Der Musikkünstler - L. Ron Hubbard | L. Ron Hubbard Der Schriftsteller | Wer ist L. Ron Hubbard? | L. Ron Hubbard | Ehrungen und Anerkennungen für L. Ron Hubbard | L. Ron Hubbard Biographie |

© 1996-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Warenzeichen